Schwierigkeitsgrad

<< zurück zur Übersicht [Löslichkeitsprodukt]

Grundlagen Löslichkeitsprodukt

Allgemeines Schema zur Bestimmung der Löslichkeit

Oftmals hat man die Aufgabe aus einer Gleichgewichtskonstanten K die Löslichkeit L zu bestimmen. Wie dies für beliebige Modell-Verbindungen gemacht wird, zeigen die folgenden Videos. Es werden immer beliebige Verbindungen aus den Ionen A und X genommen, das heißt:

  • AX - hier sind die Stöchiometrischen Faktoren gleich wie etwa beiNaCl  oder auchMgSO_{4}
  • AX_{2}  passt zB. für CalciumhydroxidCa(OH)_{2}
  • A_{2}X_{3} könnte zB. AluminiumoxidAl_{2}O_{3} sein.

Lass dich durch die schematische Vorgehensweise nicht abschrecken - zu jeder Modellverbindung gibt es ein eigenes Video und unter dem Punkt "weiterführende Videos" am Ende dieses Beitrages findest du dann auch noch einmal entsprechende Beispiele mit "richtigen" Stoffen.


Grundlagen

Grundlage für das Löslichkeitsprodukt ist das Massenwirkungsgesetz (MWG) - dieses wird im für dieses Thema erforderlichen Maß in den Videos wiederholt. Ein allgemeines Einführungsvideo zum Löslichkeitsprodukt gibts aber auch noch:


Videos

Herleitung für VerbindungenAX:

Direktlink zum Video auf Youtube

 

Herleitung für VerbindungenAX_{2}:

Direktlink zum Video auf Youtube

 

Herleitung für VerbindungenA_{2}X_{3}:

Direktlink zum Video auf Youtube

 


Ich habe versucht, dir in Chemie zu helfen und würde mich nun freuen, wenn du alteso.de hilfst. Das geht am einfachsten, indem du die Seite empfiehlst und mit deinen Freunden teilst:

 

 

alteso.de ist natürlich auch in sozialen Netzwerken vertreten und freut sich immer über neue Anhänger!

Facebook-Seite | Google+ Seite

 

Weitere Möglichkeiten zur Mithilfe findest du unter dem entsprechenden Punkt im Info-Bereich. Vielen Dank!


Weiterführende Videos

 

 

 

Diskussion

Kommentare   

 
+1 # Schema für AX3Corinna 2014-02-07 14:14
Liebes Chemie-Genie,

wie siehts denn aus mit dem Lösungsschema von Verbindungen vom Typ AX3 (wie z.B. Eisen(III)-Hydroxid?
Entspricht das dann der vierten Wurzel des (KL/9)?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
+1 # RE: Schema für AX3Alex 2014-02-07 18:40
Nix Genie...

und: Ja, richtig ;-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren